Aktuelles

Digipainting: Kunst zu moderaten Preisen

Dass anspruchsvolle Kunstwerke nicht zwangsläufig teuer sein müssen, belegen die in Digipaint-Technik produzierten Werke des Kunstmalers Udo A. Heinrich.

Für die hochwertigen Leinwanddrucke, die in Glicée-Technik auf Keilrahmen produziert werden, verarbeitet der Künstler mit digitalen Bildbearbeitungsprogrammen Ausschnitte von eigenen Gemälden und Fotos zu neuen, farbsatten Kompositionen. Die Drucke werden in kleiner Auflage hergestellt und vom Künstler signiert.

Um besondere Effekte zu erzielen, bearbeitet Heinrich die Kunstwerke noch teilweise mit Acrylfarbe nach. Die einzigartige Brillanz und Farbtiefe der Drucke wird so noch weiter verbessert.

Zurück