Aktuelles

Hybridwerke: Ausstellung in Cuxhaven ab 15.08.2019

Das Kreishaus Cuxhaven zeigt von Mitte August bis September eine Auswahl von Gemälden und Installationen zum Schwerpunktthema Energiewende/Klimawandel von Udo A. Heinrich.

Aufrütteln, zum Umdenken anregen und im Idealfall zu umweltbewussteren Handeln bewegen: Diesen Anspruch verfolgt der Künstler Udo A. Heinrich mit seinen Werken zum Thema Erneuerbare Energien, Umweltschutz und Klimawandel. Eine Auswahl der faszinierenden Gemälde, Digipaintings und Installationen wird ab dem 15. August in Cuxhaven ausgestellt. Das Besondere: Vom Verkaufserlös der Ausstellung gehen 15% an die Aktion „Fridays for Future“.

Udo A. Heinrich, Künstler und Techniker, möchte mit allgemein verständlichen Werken auf kreative Weise eine breite Öffentlichkeit zum Nachdenken bewegen. Seine farbkräftigen und großformatigen Werke verdeutlichen auf eindrucksvolle Weise Konsequenzen des Klimawandels oder zeigen Alternativen zur umweltschädlichen fossilen Energiegewinnung auf. Dabei verzichtet Udo A. Heinrich auf Kitsch oder Schockeffekte, sondern vermittelt durch eine Symbiose aus Kunst, Technik und Wissenschaft die Aussage „Act Now“.

Hybridwerke - Erneuerbare Energien im Klimawandel

  • Ausstellung im Kreishaus Cuxhaven, Vincent-Lübeck-Straße 2
  • Vernissage: 15. August 2019, 19 Uhr
  • Ausstellung bis 30. September 2019
  • Öffnungszeiten Mo-Do 8.30-15.30 Uhr, Fr 8.30-12.30 Uhr

Weitere Informationen

 

Zurück